100-PEC-1-Bearbeitet.jpg

Hallo !

willkommen im pixelwerk von peter eckard. ich hoffe, es gefällt euch hier.

mehr über mich

analoge fotografie

analoge fotografie

Nach vielen Jahren digital bekam ich Lust mal wieder analog zu fotografieren. Früher hatte ich nur Diafilme in der Kamera - jetzt soll es mal schwarzweiss sein; ich habe da ein paar inspirationsquellen im Fotoclub. Ich habe mir also ein paar Filme gekauft (Ilford FP4 plus ISO 125 und HP5 plus ISO 400) und war mit meiner Leica MP in Wetzlar, Köln und Amsterdam. Selbst entwickeln kann ich mangels Ausrüstung und Erfahrung noch nicht - kommt aber vielleicht noch. Die Filme habe ich in einem Fotogeschäft und einem Fachlabor entwickeln lassen, habe ein paar Negative eingescannt und war enttäuscht ...... viel Staub und Fusseln, Wasserflecken von der nicht so guten Arbeit der Entwickler, harte Kontraste, Ärger mit dem Scanner usw. Dann also auf zum schwarzweiss-analog Spezialisten aus dem Fotoclub, Thomas Schaller (https://www.photokram.ch), und mit seiner Hilfe, seinem Epson Scanner V850 Pro, Druckluft, Antistatikpinsel und -tuch sah es dann schon deutlich besser aus. Aber etwas Staub bleibt immer übrig, der mit Lightroom weggestempelt werden kann. Ein etwas harziger Start also, aber jetzt geht es erst mal Schritt für Schritt weiter. Ein erstes Foto aus Köln:

Strassenmusiker auf der Kölner Domplatte

Strassenmusiker auf der Kölner Domplatte

kuhdialog

kuhdialog

madagaskar

madagaskar